Die verschiedenen Umzugskartons

Regelmäßig werden wir bei BORKOWSKI UMZÜGE gefragt, ob es Unterschiede bei den zu erhältlichen Umzugskartons gibt. Diese Frage möchten wir Ihnen auf unserem Umzugsblog gern beantworten.

Gibt es überhaupt unterschiedliche Umzugskartons?

Ja. Ein Umzugsunternehmen verwendet unterschiedliche Umzugskartons, je nachdem, was verpackt werden soll. BORKOWSKI UMZÜGE arbeitet mit genormten Umzugskartons in verschiedenen Größen sowie Bücherkartons, variablen Bilderkartons und Kleiderkartons. Die verschiedenen Kartons für Ihren Umzug können Sie auch in unserem Umzugsshop erwerben. Unsere Umzugsberater helfen Ihnen gern bei der Auswahl der richtigen Verpackung.

Warum sollte man unterschiedliche Umzugskartons verwenden?

Um sicher zu gehen, dass das gesamte Umzugsgut heil in der neuen Wohnung ankommt, gibt es extra angefertigte Kartons für bestimmte Güter. Die jeweiligen Umzugskartons sind unterschiedlich belastbar und verschieden aufgebaut. Deshalb sind sie für einige Gegenstände besser geeignet als für andere. Generell gilt: Alles, was in die genormten Umzugskartons passt, sollte auch darin verpackt werden. Dadurch werden Schäden beim Transport vermieden.

Neben den Standardkartons für Umzüge gibt es außerdem:

Ein Bücherkarton ist kleiner als ein üblicher Umzugskarton. Deshalb eignet er sich besser für Bücher, Akten und generell schwere Gegenstände. Kleiderkartons sind besonders große Umzugskartons. Im Inneren sind diese Kartons mit einer Metallstange ausgestattet. Kleidung kann somit aufgehängt und leicht in die neue Wohnung transportiert werden. Mit den variablen Bilderkartons von BORKOWSKI UMZÜGE wird empfindliches Gut (z.B. Bilder, Spiegel, Tischplatten usw.) sicher transportiert. Für besonders wertvolle Gemälde besteht auch die Möglichkeit eine exakt auf die Bildgröße angepasste Bilderkiste aus Holz anzufertigen.
Je nach Anbieter und Verwendungszweck können die Größen eines Umzugskartons variieren. Generell gilt: Umzugskartons sollten nur so schwer gepackt sein, dass Sie den Karton noch tragen könnten. Leerräume in den Umzugskartons lassen sich gut mit leichten Dingen füllen, z.B. Handtüchern, Kissen, Decken oder einem Bademantel.

Wir haben für Sie die Standardmaße für gängige Umzugskartons und deren Belastungsgrenzen zusammengetragen:

 

  • Standardkarton (L x B x H): 55 x 36 x 45 cm, bis ca. 30 Kg belastbar
  • Bücherkarton (L x B x H): 51 x 31 x 34 cm, bis ca. 30 Kg belastbar
  • Kleiderkarton (L x B x H):  51 x 60 x 128 cm